Herzlich willkommen !

Wer wir sind

Sankt Marien ist eine kleine ev.-luth. Gemeinde im Verbundenen Pfarramt Osterode-Stadt.

Sie versteht sich vor allem als Gottesdienstgemeinde, die regelmäßig sonntags um 18.00 Uhr zum Gottesdienst und im Sommer freitags um 17.30 Uhr zur "Andacht der Stille" einlädt.

(Foto: Rita Sührig) 

Besuchen Sie uns!

Die Kirche ist verlässlich täglich von 10 - 18 Uhr geöffnet, um Besuchern die Gelegenheit zum Gebet und zur Besichtigung zu geben.

In der Kirche finden Sie einen 500 jährigen Flügelaltar von Bartold Kastrop und eine wertvolle Barockorgel, die mit ihrem Orgelprospekt ein besonderer Schatz der kleinen Kirche ist. 

Der große Kirchgarten mit seinen alten Bäumen verlockt zum Verweilen.

So finden Sie uns!

Die kleine Sankt Marienkirche finden Sie am Rand der Altstadt in der Nähe des Bahnhofs Osterode-Mitte, des Kurparks und der Stadthalle. 

Kommen Sie vom Kornmarkt, dann folgen Sie nach Westen der Marientorstraße, überqueren den Innenstadtring und gehen die Marienvorstadtstraße entlang, bis sie nach einer Linkskurve auf der Höhe der Sankt Marienkirche endet. 

Wenden Sie sich an uns,

wenn Sie sich eine Kirchenführung oder

eine Andacht zu einem persönlichen Festtag wünschen.